Bali

Bali ist eine seit 1949 zu Indonesien gehörende Insel. Hauptstadt dieser schönen Insel ist Denpasar. 3,9 Millionen Einwohner hat die Insel vorzuweisen. Dadurch, dass Bali am Äquator liegt, regiert dort das ganze Jahr über die Sonne. Somit herrscht dort ein tropisches Klima mit einer hohen Luftfeuchtigkeit. Für Urlauber, die einen Flug nach Bali planen bedeutet dies,  dass weite und luftige Kleidung in jedem Fall in den Koffer eingepackt werden sollte.

Billigflüge Bali

Die Insel Bali hat dem Urlauber viel zu bieten und wurde letztendlich durch seine Kultur und Tempel aber auch durch sein warmes Klima beliebt bei Touristen aus aller Welt. Auf der Insel sind viele ruhende Vulkane beheimatet, die man nach einem Flug nach Bali besteigen kann. Sollte man sich dazu entschließen, sollte man allerdings an etwas wärmere Kleidung denken. Neben diesen Attraktionen hat Bali zudem ein breites Freizeitangebot vorzuweisen. Von Sportarten bis hin zu Vergnügungsparks und Erholungsgebieten ist dem Besucher der Insel alles geboten. Ein weiteres Highlight nach Flügen nach Bali dürfte für viele Besucher die Möglichkeit sein, sich einen Bungalow oder eine Villa anmieten zu können. Hotels gibt es natürlich auch in ausreichender Zahl auf der Insel. Ein Taxi oder ein Mietauto sind in diesem Fall zu empfehlen, um problemlos alle Stelle der wunderschönen Insel erreichen zu können.

Warum sich Flüge nach Bali für jeden lohnen

Bali hat viele Tempel, die nicht nur einen kulturellen Hintergrund aufweisen. Sie bieten auch etwas fürs Auge und ziehen die Besucher daher förmlich magisch an. Die strengen Sitten der Einheimischen sollten jedoch berücksichtigt werden. Des Weiteren dürfen nur lange Röcke und Hosen sowie T-Shirts mit langen Ärmeln bei Betreten eines Tempels getragen werden. Der Tempel Para Tanah Lot dürfte eines der bekanntesten Wahrzeichen der Insel Bali sein und gehört zudem zu den am meist besuchtesten Attraktionen Balis. Aber auch Tauchen, Bungee-Jumping und Rafting bietet sich nach einem Flug nach Bali für den Besucher an. Das klare Meer verzaubert Touristen immer wieder aufs Neue und die Unterwasserwelt bietet atemberaubende Anblicke. Für alle, die nach Flügen nach Bali vor allem den Nervenkitzel suchen, bietet sich Bungee-Jumping und der Vergnügungspark an. Diesen dürfen die Kleinen allerdings nur in Begleitung Erwachsener betreten. Bootstouren und Kreuzfahrten auf dem wunderschönen Meer stehen dem Urlauber ebenfalls offen und sollten nicht ausgelassen werden. Die Insel bietet für alle Altersklassen und Interessensgruppen ausreichend Abwechslung und zugleich noch ein warmes und schönes Wetter.

Billigflüge nach Bali buchen und in den Urlaub starten

Wer lieber sein Geld für einen der tollen Bungalows oder Villen auf der Insel ausgeben möchte, der schont mit Billigflügen nach Bali sein Urlaubsbudget. Von einem Bungalow aus hat der Besucher der Insel mehr Freiheit, was die Gestaltungsmöglichkeiten seines Urlaubs angeht. Die einheimischen Restaurants und Bars wollen neben den vielen Attraktionen schließlich ebenfalls besucht werden. Bereits am Flughafen in Bali können einheimische Snacks probiert werden und bieten dem Gaumen kulinarische Abwechslung. Durch Geldautomaten, die an den Flughäfen aufgestellt sind, kann der Besucher bereits dort sein Geld in die Währung des Landes umtauschen lassen. Die Insel Bali ist Erholungsort und zugleich ein tolles Erlebnis für Jung und Alt, Singles und Pärchen, Familien mit kleinen und großen Kindern. Mit einem Billigflug nach Bali ist es Familien und Singles mit wenig Geld ebenso möglich, sich das Urlaubsparadies Bali nicht entgehen lassen zu müssen.

  1. Flüge
  2. Hotels
  3. Mietwagen
  4. Wohnmobile

Hier können Sie ein Wohnmobil mieten und bekommen die besten Insidertipps für Ihr Reiseziel. Lesen Sie alles Wichtige zur Anmietung und dann: ab ins Abenteuer!

Die schönsten Wohnmobile und besten Vermieter finden Sie hier.

  1. Über uns
  2. Sitemap
  3. Impressum
  4. billiger-mietwagen.de