Berlin

Egal, ob man mit einem Flug Berlin erreichen oder von dort aus ein anderes Land oder eine andere Stadt besuchen möchte, in dieser Stadt ist alles möglich. Berlin ist schon alleine aufgrund seines geschichtlichen Hintergrundes einen Besuch wert und besonders im Bereich Städtereisen sehr beliebt.

Billigflüge Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt von Deutschland und gleichzeitig auch der Regierungssitz des Landes. Egal, ob man von München oder Frankfurt Flüge nach Berlin sucht, hierher kommt man aus allen Teilen des Landes. Besonders die Geschichte um die Berliner Mauer, die im Jahr 1949 errichtet und im Jahr 1989 gefallen ist, macht die Stadt zu einem beliebten Ziel für Touristen. Ein Flug nach Berlin dauert innerhalb von Deutschland nicht länger als knapp eine Stunde, von daher lohnt sich nicht nur ein Kurztrip in die Stadt, sondern auch mal ein Tagesausflug. Hotels hierfür finden man in einer großen Auswahl direkt am Airport. Natürlich ist Berlin auch einen Urlaub wert, denn hier gibt es genug Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, die eine Reise nach Berlin niemals langweilig werden lassen. 

Ein Flug nach Berlin

In Berlin befindet sich seit 2008 nur noch ein Flughafen, auf dem Flüge nach Berlin ein Ende finden können. Der Flughafen Berlin-Tegel ist nicht nur ein beliebter Ankunftspunkt, sondern bietet auch Flüge in über 150 verschiedene Gebiete an. Es bietet sich beispielsweise auch an, einen Besuch in Berlin mit einem Flug in andere Teile der Welt zu verbinden. Wer einen kurzen Aufenthalt nutzen möchte, um sich in Berlin umzuschauen, dem bietet sich ein Spaziergang zur naheliegenden Charlottenburg mit dem dazugehörigen romantischen Schlosspark an. Wer nicht gerade spontan reisen möchte, der kann sich vorab über Billigflüge nach Berlin informieren. Viele Anbieter bieten gerade im innerdeutschen Bereich zumindest einen günstigen Billigflug nach Berlin an. Verpassen sollte man bei seinem Besuch der Stadt keinesfalls einen Blick auf das Brandenburger Tor, nur eines der vielen Wahrzeichen der Stadt. 

Die Sehenswürdigkeiten Berlins

Des Weiteren lohnt sich selbstverständlich auch ein Besuch von beeindruckenden Kirchen wie beispielsweise der Nikolaikirche oder der Marienkirche. Auf der Straße "Unter den Linden" führt ein Spaziergang vorbei an vielen historischen Gebäuden wie der Sing-Akademie, der Staatsoper oder der Humboldt-Universität. Verpassen sollte man aber auch keinesfalls einen Besuch bei Madame Tussauds, dem bekannten Wachsfigurenkabinett, in dem man viele berühmte Persönlichkeiten treffen kann, oder zumindest deren Nachbildungen. Berlin ist aber auch ein schöner Ausgangspunkt für verschiedene Rundreisen oder Ausflüge in die Umgebung. Ob mit der S-Bahn, der U-Bahn oder einer der zahlreichen Buslinien, ein Besuch in den Außenbezirken der Stadt ist einfach und lohnenswert. Im Osten der Stadt befindet sich beispielsweise der Tierpark und im Süden die beeindruckenden Ceciliengärten. Sehr beliebt ist auch der im Südwesten gelegene Wannsee, der besonders bei schönem Wetter viele der Berliner Bürger aus ihren Häusern lockt. Hier findet sich nicht nur ein schöner Biergarten, sondern auch viele gemütliche Plätze zum Sonnen und Baden. Eine günstige Unterkunft in Berlin findet man schon ab 20€ / Tag.

  1. Flüge
  2. Hotels
  3. Mietwagen
  4. Wohnmobile

Hier können Sie ein Wohnmobil mieten und bekommen die besten Insidertipps für Ihr Reiseziel. Lesen Sie alles Wichtige zur Anmietung und dann: ab ins Abenteuer!

Die schönsten Wohnmobile und besten Vermieter finden Sie hier.

  1. Über uns
  2. Sitemap
  3. Impressum
  4. billiger-mietwagen.de