Ibiza

Wer an Ibiza denkt, denkt meistens nur an die Insel mit viel Party und Spaß. Aber ein Flug nach Ibiza kann auch richtig erholsam sein und das für die ganze Familie. Die Stadt Ibiza bietet eine Altstadt an, die zum Verweilen und Flanieren einlädt. Diese Reise lohnt sich immer und für jeden.

Billigflüge Ibiza

Ein Flug nach Ibiza kann viel Spaß bedeuten, aber das hier sehr viele Sehenswürdigkeiten vor Ort sind, wissen doch die Wenigsten. Ibiza selbst ist die drittgrößte Insel der Balearen. Die gleichnamige Stadt, die von den einheimischen Eivizza genannt wird, besitzt eine malerische Altstadt. Das Nachtleben in der Stadt ist nicht nur vor Ort sehr bekannt, sondern aus vielen andern Ländern werden Flüge nach Ibiza, teilweise nur für eine Partynacht, gebucht.

Gute Verkehrsanbindung macht den Weg einfach

Nach einem kurzen Flug nach Ibiza landet man ca. 8 km außerhalb der Inselhauptstadt auf dem San Jose Internacional Airport. Von hier aus hat man die Möglichkeit mit dem Linienbus in die Stadt Ibiza zu kommen. Natürlich gibt es auch viele Taxis außerhalb des Flughafengeländes. Wer einen Urlaub mit Hotel gebucht hat, bekommt selbstverständlich einen Transfer gestellt. Die meisten Flüge nach Ibiza nutzen Tages-Touristen für einen kurzen Strandaufenthalt mit anschließender Party.

Die Stadt Ibiza hat auch am Tag viel zu bieten

Auch wenn die Stadt Ibiza keinen Strand hat, so bietet sie den Touristen viele Sehenswürdigkeiten. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt geht man zuerst einmal durch ein altes Stadttor, Ses Taules, der Haupteingang zu einer Renaissance Befestigungsanlage. Von hier gelangt man in einen Waffenhof, der mit seinen Rundbögen, zehn an der Zahl, je 5 rechts und links, ein einzigartiges Baudenkmal darstellt. Nun kann man durch ein weiteres Tor hinaus auf den alten Marktplatz, Plaça de Vila gelangen. Ein Stück weiter, die Straße geht leicht bergauf, bis zur Bastion Santa Llúcia. Hier genießen Sie am besten ein klein wenig den herrlichen Ausblick. Danach können Sie weiter gehen auf der Calle General Balanzat, hier kommen Sie an einem ehemaligen Dominikanerkloster vorbei, welches der Stadt Ibiza bis heute als Rathaus dient. Oder besuchen Sie eine herrlich kleine Kapelle, die Sant Ciriac, diese wurde im Jahre 1235 nach der Eroberung durch die Katalonen errichtet. Nach all diesen Sehenswürdigkeiten kann Ihr Urlaub nun richtig beginnen mit einem gemütlichen Kaffee in einem kleinen Café am Hafen. Da auf Ibiza das ganze Jahr ein mildes Klima herrscht, kann man hier auch zu jeder Jahreszeit einen schönen Urlaub verbringen.

Ein Ausflug über die Insel Ibiza gibt viele Attraktionen preis

Damit Sie nicht nach einem Billigflug nach Ibiza nur den Strand und das Meer gesehen haben, bietet es sich an mit einem Mietwagen ins Umland der Stadt Ibiza zu fahren. Fahren Sie die 12 km nach Sant Joan. Hier finden Sie eine Kirche aus dem Jahre 1770 mit weißer Fassade und Mauern aus Stein, damals war sie ein Ereignis. Des Weiteren finden Sie hier die zahlreichsten Wasserquellen der ganzen Insel. Sie sehen, auch wenn man Billigflüge nach Ibiza bucht, kann man viel erleben.

Mietwagen auf Ibiza

  1. Flüge
  2. Hotels
  3. Mietwagen
  4. Wohnmobile

Hier können Sie ein Wohnmobil mieten und bekommen die besten Insidertipps für Ihr Reiseziel. Lesen Sie alles Wichtige zur Anmietung und dann: ab ins Abenteuer!

Die schönsten Wohnmobile und besten Vermieter finden Sie hier.

  1. Über uns
  2. Sitemap
  3. Impressum
  4. billiger-mietwagen.de