London

Ob für einen kurzen Wochenendtrip oder für eine längere Reise, London ist in jedem Fall eine Reise wert. Wer durch einen Flug London erreichen will, dem bieten sich zahlreiche Möglichkeiten an. Ob Linienflug oder Billigflug, bequemer als mit dem Flugzeug kann man London und die vielen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten kaum erreichen.

Billigflüge London

Einen Besuch in London muss man nicht zwingen lange vorausplanen, denn täglich gehen Flüge nach London, sei es von Berlin  oder von Hamburg aus. Die Flugzeiten liegen etwa bei 1:30 Stunde, je nachdem von welchem Flughafen man abfliegt. London ist die Hauptstadt Englands und liegt direkt an der schönen Themse. Ob im Bereich Kultur oder durch zahlreiche bekannte Sehenswürdigkeiten wie der Tower-Bridge oder dem Buckingham Palace, ein Flug nach London lohnt sich in jedem Fall. Wer an England und insbesondere an London denkt, der bringt die Stadt selbstverständlich auch mit Fußballvereinen wie Arsenal oder Chelsea in Verbindung, allerdings haben auch Cricket und Tennis in der Stadt einen hohen Stellenwert. Zum Entspannen laden herrliche Parkanlagen wie der Hyde Park ein, einer der Royal Parks, die erst im 19. Jahrhundert der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurden.

Mit dem Flugzeug nach London

Der wohl bekannteste Flughafen und Ziel von Flügen nach London ist der London Heathrow Airport, der drittgrößte Flughafen weltweit. Wer London mit einem Flug erreicht, findet ganz in der Nähe vom Flughafen beispielsweise das Windsor Castle oder die Westminster Abbey. Zahlreiche Hotels in der Nähe bieten den idealen Ausgangspunkt, um sich in der Stadt umzuschauen. Mit den bekannten Londoner Doppeldeckerbussen oder den schwarzen Taxis kann man jeden Teil der Stadt und jede Attraktion besuchen, die man sich vorstellen kann. Aber auch mit dem Auto kommt man über die Ringstraßen, die um London herumführen in alle erdenklichen Stadtteile.

Eine teure Stadt, die eine Reise wert ist

Eines der berühmtesten Wahrzeichen in London ist wohl der Big Ben, eine 13,5 Tonnen schwere Glocke im Uhrturm, der eine Höhe von 96,3 Metern hat und Uhren mit einem Durchmesser von acht Metern. Da das Preisniveau in der Stadt sehr hoch liegt, lohnt sich ein Billigflug nach London. Von Deutschland aus werden zahlreiche Billigflüge nach London angeboten, und wer dann in London noch ein bisschen die Preise vergleicht und günstig eine Unterkunft findet, der kann seinen Urlaub in vollen Zügen genießen. Auch zu Fuß kann man die Stadt gut erkunden, denn an fast jeder Ecke gibt es etwas zu sehen. Flanieren und shoppen kann man zum Beispiel in der Oxford Street oder durch Camden Town. Hier bieten auch etliche Cafés, Bars und Pubs einen gemütlichen Ort zum Einkehren. Wer eine gute Küche zu schätzen weiß, der findet in Soho eine breite Auswahl und Gerichte aus der ganzen Welt. Für die ganze Familie lohnt sich ein Ausflug in den Londoner Zoo, in dem es knapp 725 verschiedene Tierarten zu bestaunen gibt. Ein wenig Abwechslung bietet auch ein Tagesausflug zur Küste nach Brighton mit dem Zug, dem Bus oder einem Mietwagen.

  1. Flüge
  2. Hotels
  3. Mietwagen
  4. Wohnmobile

Hier können Sie ein Wohnmobil mieten und bekommen die besten Insidertipps für Ihr Reiseziel. Lesen Sie alles Wichtige zur Anmietung und dann: ab ins Abenteuer!

Die schönsten Wohnmobile und besten Vermieter finden Sie hier.

  1. Über uns
  2. Sitemap
  3. Impressum
  4. billiger-mietwagen.de