USA

Die USA ist allerorts bekannt als das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Wer nach einem langen Flug die USA erreicht, der sollte schon im Vorfeld überlegen, was er von seiner Reise erwartet, denn die Möglichkeiten sind wirklich unglaublich. Die USA hat für jeden Touristen etwas zu bieten.

Billigflüge USA

Die USA, oder auch einfach Amerika genannt, umfasst 50 Bundesstaaten, in denen über 300 Millionen Einwohner leben. Ein Flug in die USA dauert zwischen acht und zehn Stunden, je nachdem auf welchem der vielen Flughäfen des Landes man ankommt. Sowohl landschaftlich als auch kulturell hat die USA die verschiedensten Facetten zu bieten. Der Nordosten ist eher mitteleuropäisch geprägt, im Süden befindet sich beispielsweise der Bundesstaat Florida. Wer das typische Amerika erleben möchte, der sollte eine Reise in den Mittleren Westen erleben und wer bei schönem Wetter ein Bad im Meer nehmen möchte, der sollte an die Westküsten, z. B. nach Florida reisen. Also, möchten Sie lieber einen Erholungsurlaub am Strand oder suchen die Action und Abwechslung? Flüge in die USA können Sie an das Ziel Ihrer Träume bringen und Ihren Traumurlaub in Erfüllung gehen lassen.

Wohnmobile in den USA

Wohnmobil mieten in den USA: https://www.camperdays.de/wohnmobile-usa.html 

USA Autovermietungen im Preisvergleich

Autovermietung USA: www.billiger-mietwagen.de/Mietwagen-USA.html 

Die Anreise in die USA

Die Flughäfen in den USA sind kaum zu zählen, Flüge aus Deutschland, ob aus Frankfurt oder aus München, landen auf 28 verschiedenen Flughäfen. Zu den Wichtigsten und Nennenswerten gehören jedoch der New York J.F.K. International Airport, der Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport oder der Edward Lawrence Logan International Airport in Boston. Weitere gibt es in Chicago, Denver, Houston, Charlotte, Salt Lake City und Los Angeles. Die Einreise in die USA durch einen Flug muss gut vorbereitet sein, da die Einreisebestimmungen sehr streng sind. Jeder, auch Kinder, benötigt einen maschinenlesbaren Reisepass, je nach Ausstellungsdatum gelten hierfür gesonderte Bestimmungen. Gerade bei einer Reise in die USA gilt es, sich im Vorfeld detailliert zu informieren.

Günstig in und durch die USA

Wer auf der Suche nach einem Billigflug in die USA ist, für den gilt es, sich vorab genau zu informieren, denn auch Billigflüge in die USA sind nicht günstig und meist schnell vergeben. Aber die Einreise in die USA lohnt sich in jedem Fall, denn es gibt viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die man während seinem Urlaub nicht verpassen sollte. Wer es sich zutraut, der sollte sich einen Mietwagen nehmen und das Land auf eigene Faust erkunden. Eine Rundreise mit dem Mietwagen lässt sich ganz individuell planen und erlaubt beispielsweise zwischen einem Besuch des Grand Canyons oder des Yosemite Nationalpark auch einen Ausflug an die Pazifikküste. Bei einer Fahrt entlang der Route 66 kann man die USA von seinen unterschiedlichsten Seiten sehen. Besonders lohnenswert ist aber natürlich auch ein Besuch der Stadt New York mit dem absoluten Wahrzeichen – der Freiheitsstatur. Kaufhäuser wie Macy’s und Bloomingdale’s laden außerdem zu langen Shoppingtouren und auch einfach nur zu einem beeindruckenden Spaziergang ein. Wer das alles nicht auf eigene Faust erleben möchte, dem bieten sich auch viele geführte Touren zu den schönsten Plätzen der USA an.

 

  1. Flüge
  2. Hotels
  3. Mietwagen
  4. Wohnmobile

Hier können Sie ein Wohnmobil mieten und bekommen die besten Insidertipps für Ihr Reiseziel. Lesen Sie alles Wichtige zur Anmietung und dann: ab ins Abenteuer!

Die schönsten Wohnmobile und besten Vermieter finden Sie hier.

  1. Über uns
  2. Sitemap
  3. Impressum
  4. billiger-mietwagen.de